MU16

MU16 · 19. Februar 2020
BG Shots Kaarst-Büttgen vs. Witten Baskets 77:104 Auch am Wochenende konnten die Jungs wieder überzeugen. Durch eine starke Leistung vor allem in der Offensive konnten die Wittener den Sieg sicher nach Hause bringen. Lediglich in der Defensive hatten die Baskets Probleme die Gegner zu stoppen. Teils fahrlässig wurden den Gegnern Punkte zugelassen. Richter:,, Wir haben heute schlecht verteidigt, was für dieses Spiel in Ordnung ging da wir selber 104 Punkte erzielen konnten, dennoch müssen...
MU16 · 02. Februar 2020
Der Tag begann denkbar schlecht, die Wittener, die ohnehin schon durch Krankheit und Verletzungspech gebeutelt sind, mussten nun am frühen Morgen drei weitere Absagen verkraften. So dass die Baskets nur zu siebt die Reise nach Mettmann antreten konnten. ,,Vor allem der Ausfall von Thilo Albrecht schmerzte, der Junge spielt einfach jedes Mal mit 120 % und bringt somit immer richtig Energie ins Spiel“, so Richter. Im ersten Viertel sah man den Jungs noch die Nervosität an, viele einfache...

MU16 · 29. Januar 2020
Am Samstag ging es für die U16 zum Willicher TV, schon im ersten Viertel war abzusehen das für die Witten Baskets etwas zu holen sein könnte. Ein ausgeglichenes erstes Viertel, welches mit 14:14 beendet worden ist ließ auf ein spannendes Spiel hindeuten. Durch eine gute defensive Leistung sowie eine sehr gute Teamleistung in der Offensive konnte man sich im Laufe des zweiten Viertels sogar auf 9 Punkte absetzten, so dass es mit 28:37 aus Baskets-Sicht in die Pause ging. ,,Das größte Manko...

MU16 · 21. Januar 2020
Nach anfänglichen Startproblemen und einem schnellen 16:4 Lauf aus Sicht von Hilden, sah sich Coach Runge gezwungen eine Time-Out zunehmen. Witten stellte seine Pick and Roll Verteidigung um, sodass Hilden sich nicht mehr auf seine starken Center verlassen konnte und zwangen sie zu schlechten Aktionen. Bei Witten lief es jetzt in der Offense besser und so ging es mit einem Stand von 34:41 in die Pause. Die Runge Fünf kam besser aus der Halbzeit und konnte das Niveau aus den letzten Minuten...